Ausgezeichnet als Projekt Nachhaltigkeit

RENN-Netzwerk wählte aus 350 Bewerbungen

Die Freude ist groß! Wir sind als Projekt Nachhaltigkeit 2021 von RENN.Mitte ausgezeichnet worden. „Die Jury ist der Überzeugung, dass Ihr Projekt einen besonders großen Beitrag zu einer Nachhaltigen Entwicklung in der Region und darüber hinaus leistet“ so heißt es in der Rückmeldung.

Unter dem Titel Projekt Nachhaltigkeit(zuvor „Werkstatt N“) hat der Rat für Nachhaltige Entwicklung in den letzten Jahren Initiativen und Projekte ausgezeichnet, die sich für eine nachhaltige Entwicklung in der gesamten Breite der Gesellschaft einsetzen. Damit hat er ein Qualitätssiegel etabliert, das Projekte und Initiativen für eine nachhaltige Entwicklung in seiner Vielfalt öffentlich sichtbar macht und auszeichnet. Seit 2018 wird der Wettbewerb Projekt Nachhaltigkeitdurch die vier RENN in Kooperation mit dem RNE durchgeführt und damit stärker in die Regionen getragen. Denn als bundesweites Netzwerk von 20 Nachhaltigkeitsakteuren fördert RENN die lokale und länderübergreifende Vernetzung diverser Akteure zu Fragen einer nachhaltigen Entwicklung.

Wir freuen uns auf den Austausch zur Preisverleihung im August in Berlin. Alle Preisträger:innen aus dem ganzen Bundesgebiet gibt es hier.